Empowerment für Gründerinnen

Lass Deine Idee Wirklichkeit werden

Du spielst mit dem Gedanken, Dich Selbstständig zu machen, ein Unternehmen zu gründen oder hast schon damit angefangen? Du suchst Vernetzung, Coaching und Know-How rund um das Thema Gründung? Melde Dich jetzt beim Future Female Program an, dem Programm für Gründerinnen in Sachsen.

Was das Programm Dir bietet

Know-How

Lerne die Grundlagen für Deine Gründung. Flexibel, digital und wann es für Dich am besten passt.

Netzwerk

Nutze unsere regelmäßigen Netzwerktreffen, tausche Dich mit anderen Gründerinnen aus ganz Sachsen aus und erlebe inspirierende Inputs.

Coaching

Profitiere während des gesamten Programms von Sessions mit unseren professionellen Coaches.

Warum sollte ich dabei sein?

1 Du zahlst nur 50 Euro Materialgebühr
Nur noch 35 Plätze verfügbar

Start: November 2024

10 Module

Häufig gestellte Fragen

Das Future Female Program richtet sich an Frauen in Sachsen, welche die Idee haben, ein Unternehmen zu gründen oder eine selbstständige Tätigkeit aufzunehmen. Es spielt keine Rolle, wie konkret Dein Plan für die Gründung schon ist. Frauen, die bereits mitten in der Gründung sind, können am Programm teilnehmen, als auch diejenigen, die nur eine erste Idee haben.

Das Programm richtet sich an Frauen in Sachsen. Maßgeblich ist dafür der Wohnsitz. Kontaktiere uns gern, wenn Du nicht aus Sachsen stammst. Wir schauen gemeinsam, wie wir Dich unterstützen können.

Das Future Female Program wird durch die Europäische Union und den Freistaat Sachsen gefördert und ist daher grundsätzlich kostenfrei. Auch für das Coaching musst Du keine Gebühr zahlen. Du zahlst ausschließlich eine Materialgebühr in Höhe von 50 Euro.

Das Programm dauert 12 Monate und ist in kleinen, flexibel Lerneinheiten unterteilt. Du kannst Sie z.B. beim Warten auf den Bus, in der Bahn oder auf der Couch durchgehen. Für die einzelnen Inhalte benötigst Du meist nur 10-15 Minuten. Entscheide selbst, ob Du mehrere am Stück oder nur eine pro Tag bearbeiten willst.

Die mobilen, kurzen Lerneinheiten finden online statt. Auch das Coaching wird meist in Onlineform durchgeführt. Zusätzlich gibt es aber regelmäßige Treffen mit den anderen Programmteilnehmerinnen, bei welchen ihr euch Austauschen könnt. Bei den Netzwerktreffen warten auch spannende Inputs auf Euch.

Das Programm ist genau auf die verschiedenen Bedürfnisse angepasst. Die Lerneinheiten sind sehr flexibel gestaltet und lassen sich auch mobile wunderbar nutzen.

Bei unseren Netzwerktreffen bieten wir zusätzlich eine kostenfrei Kinderbetreuung an. Gib uns einfach Bescheid, wenn Du diese nutzen möchtest.

Viele starten ihre Selbstständigkeit im Nebenerwerb. Auch das haben wir beim Programm berücksichtigt.

Nein. Wir bauen immer wieder Quizzes und Tests ein, mit denen Du das Gelernte überprüfen kannst. Diese Tests machst Du aber für Dich; sie werden nicht mit Noten etc. bewertet.

Das Programm hat offiziell Mai 2024 gestartet. Am 09. November 2024 wird die zweite Gruppe mit einem Kick-Off das Program starten. Pro Gruppe gibt es nur 35 Plätze. 

Beachte bitte, dass wir einen festen Prozentsatz der Plätze für Teilnehmerinnen außerhalb der drei großen sächsischen Zentren reservieren. 

Du hast noch weitere Fragen?
Kontaktier uns!

Melde Dich an!